Was sind Katzensticks?

Ich bekomme nächste Woche meine kleine Katzendame. Und ich hab mal gegoogelt was Katzen so brauchen und das stand irgendsowas von "Katzensticks" ......ist ja warscheinlich was zu essen aber was genau...?

7 Antworten

Das sind sowas wie fürn Hund knochen sind nur eben für die Katze

Hoffe doch sehr das ich dir ein bischen weiterhelfen konnte

LG Scoobie

ja ich denke schon.....DANKE

Das sind Stängelchen, etwa bleistiftdick, die es in verschieden Geschmacksrichtungen gibt, und als Leckerlis dienen, ähnlich den Bifi-Würstchen für den Menschen.

Allerdings könntest Du mit den Dingern keine meiner 5 Katzen hinterm Ofen vorlocken. Die bevorzugen ein Stück rohes oder gekochtes Hühnerfleisch oder auch mal ne Hühnerkeule oder bestenfalls noch Käs-Rollis oder allenfalls noch "Die besten", das sind so Tabletten, Herzchen oder auch in Mäuseform, die entsetzlich nach Fisch stinken. Beides ist von Gimpet. Kuck mal in ner Zoohandlung

Ich hoffe, dass ich richtig liege. In der Kaufhalle liegen die Katzensticks neben dem Dosenfutter. Sind so kleine gepresste Stangen in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Da können die Katzen knabbern. Etwa so dick wie ein Bleistift. Ob das aber etwas für kleine Katzendamen ist, kann ich nicht sagen. Ich würde einer kleinen Katze so etwas noch nicht geben (Verdauungsprobleme möglich).

Weitere Katzenfragen zu "Ernährungstipps"