Meine Katze ist auf Diät, jetzt frisst sie vom Misthaufen der Nachbarn. Wie kann ich das verhindern?

Weil Miezi so stark gebaut ist bekommt sie keine Leckerlies mehr von mir. Jetzt geht sie zum Komposthaufen des Nachbarn und frisst sich dort voll. Manchmal kotzt sie dann vor die Haustür. Sie ist sogar noch etwas molliger geworden. Sie hat aber auch ein dickes Fell, und relativ starke Knochen. Miezi soll wieder nach Hause kommen, ich will aber auch nicht, dass sie einen Herzinfarkt bekommt. Was kann man tun.

4 Antworten

Wenn ich meinen Freigänger-Samtpfoten eine Freude machen will, dann gehe ich zum Schlachthof und kaufe rohes Fleisch: Rind, Huhn, Leber, Herz usw. Dann werden meine Süßen zu knurrenden Löwen, die ihre "Beute" in verschiedene Küchenecken tragen und behaglich an den grob zerkleinerten Stücken rumkauen.

Kätzin Lea hatte im Laufe der Jährchen nicht nur 20 Kitten zur Welt gebracht, sondern sich auch ein beachtliches Speckpolster angefressen. Seitdem ich regelmäßig rohes Fleisch anstatt Dosenfutter füttere, ist Lea wieder rank und schlank geworden.

Schon lustig die Fellnasen :)) Meine öffnet immer den Kühlschrank und ich muss den jetzt immer zukleben ;)

LOL

Ja, die Samtpfoten sind wirklich etwas Besonderes. Es ist schon erstaunlich, wie intelligent und vorausplanend Tiere sein können.

Lea macht mir jede Tür auf. Sogar Türen, die nach innen öffnen! Und wie raffiniert! Aber den Kühlschrank hat sie noch nicht geschafft, denn die Tür ist eindeutig zu schwer. Dafür kann die Dame so was von schmusig werden, wenn sie Futter will, während ihr Sohnemann beharrlich rumplärrt.

Ich habe mich gerade gekugelt vor Lachen...

Schaut Euch doch mal diese Mieze an, die sich nicht die Pfoten nass machen will: http://imgur.com/r/gifs/AzHgzOS

Die Katze vielleicht erst mal ein paar Tage drin behalten. So dass sie wieder weis wo sie her kommt und dann muss ihr Essen ihr ja ausreichen.

Locke sie mit essen Und gib ihr grosszügihger ihr essen Den mein cousin gibt streng sein futter und anstatt das sich die kätzchen frei bewegen wie meine bleiben sie nur noch vor dem schrank wo es futter hat

Weitere Katzenfragen zu "Katzendiät"