Reicht ein Katzenklo bei 2 Katzengeschwistern, die gleich alt sind?

9 Antworten

katzen trennen gern groß und klein, dazu bruacht man 2 klos (unabhängig von der anzahl der katzen). es gibt katzen die ein klo akzeptieren. sollte eine katze unsauber werden wäre ein zweites klo die erste maßnahme

insbesondere bei katzenkindern kommt es aber vor dass einfach der weg zu weit war. sie machen sich in die nocht vorhandene hose^^ insbesondere bei ungl√ľken nachts sollte ein weiteres klo im schlafraum der katzen aufgestellt werden

Johanna, es kommt darauf an ob deine Katze später mal raus darf oder in der Wohnung leben soll.

Freigänger suchen sich ihre Freunde (und Konkurenz) draußen.

Eine Stubenkatze hat keine andere Wahl und muss sich ihrem Schicksal f√ľgen. Oft sterben Katzen in "Einzelhaft" fr√ľher oder sie entwickeln Unarten wie n√§chtliches schreien oder in die Wohnung pinkeln.....

Katzen sind im Gegensatz aller Meinung KEINE Einzelg√§nger. Wild lebende Katzen leben in Rudeln, pflegen und besch√ľtzen sich gegenseitig.

Sie JAGEN allein - das ist alles.

Es ist sogar bei Freigängern nicht verkehrt, wenn sie einen Artgenossen/Freund daheim haben und keine fremden Katzen mit bringen.

Bei Katzenklos ist es so: Du brauchst mindestens 2 Toiletten, weil Katzen gern ihre Geschäfte trennen.

Und bei 2 Katzen ist es immer besser eine zus√§tzliche zu haben, da jede von ihnen eine eigene f√ľr sich hat - wenn sie es denn m√∂chte.

Noch eine GROSSE BITTE!!!

Holt euch keine Kätzchen UNTER 12 (besser 13) Wochen.

Zwischen der 8. und 12. Woche werden sie von ihrer Mama erzogen und lernen all das, was eine Katze im Umgang mit Artgenossen und ihren Menschen wissen muss.

Noch besser wäre, wenn ihr im Tierheim nach jungen Kätzchen schaut und euch beraten lasst. Da bekommt ihr Hilfe und guten Rat.

Liebe Gr√ľ√üe

DaRi

OK wir kriegen den von einem Freund der hat sehr viele vielen dank f√ľr den Tipp

Besser ist es, mindestens zwei Katzenklos, besser sogar drei zu haben. Viele Katzen trennen gerne das große und das kleine Geschäft und fangen sonst unter Umständen an, in die Wohnung zu pinkeln.

LG

Gar nicht! Unsere katzen (verschieden alt)teilen sich ein katzenklo aber eins oben und eins unten

Weitere Katzenfragen zu "Katzenklo und Streu"