was ist mit meinem kater los kommt er zurück

hi

ich habe heute meine beiden kater rausgelassen

ich war mit beiden ca 2 stunden draußen habe die normal rumlaufen lassen

als ich dan nach oben gehen wollte habe ich die gerufen der eine ist mit hoch und der andere ist weggelaufen, wen ich auf ihn zu gegangen bin , ich habe ihn gerufen dan rollt er rum wen wieder zu ihm hin gehe läuft er weg .

ich habe die tür unten aufgelassen und er ist bis jetzt nich da

was soll ich machen ????

danke und liebe grüße

10 Antworten

Ich denke auch, dass du dir keine Sorgen machen solltest. Dein Kater wird mit Sicherheit wiederkommen. Katzen brauchen einfach ihre Zeit draußen und ihren Freiraum. Sie lieben es draußen zu jagen und zu toben und genau das möchte er genießen. Lass ihn sich austoben, er wird sicherlich bald wieder zurückkommen und müde und kaputt ins Körbchen fallen und ganz lange mit dir schmusen wollen. Man muss beachten, Katzen sind kleine Tiger also lass ihn draußen jagen :)

Was denn 3 Monate ein Kater weg, da wuerde ich ja einen Anfall nach dem anderen bekommen.So bald es dunkel wird kommt mein Kater rein wenn ich ihn rufe dann weiss er das es Fressenzeit und Kuschelzeit ist.Es sind Kinder und die gehoren abends ins Bett.

Drei Monate ? oO Wo hast du ds denn her ?

Zitat " Es sind Kinder und die gehoren abends ins Bett."
Also Dein Kater möchte ich nicht sein ..... Und ins BETT gehört ein Tier schon mal gar nicht ...

Man no der hat sein eigenes Bett.Ich habe 3 Schlafzimmer,2 Bader und ein Gasteklo extra.Wir haben viel Platz im Haus.Der schlaeft nicht in unserem Bett,mein Mann hat Asthma.Mein Kater hat auf jeder Etage Schlafmoglichkeiten.Glaub mir mein Kater ist glucklich denn abends kommen hier die giftigen Schlangen raus und gehen auf jagt und ich mochte nicht das mein Kater zur Beute wird ok.Wie ihr das in De haltet ist eure Sache.

Der Kater kommt wieder. Mein Charlie war manchmal 14 Tage weg... Wahrscheinlich hat in der Nachbarschaft eine Mietze gefunden :-) Mach Dir also erst mal keine Sorgen. Ich hoffe Deine beiden Kater sind kastriert? Wenn nicht, dann solltest Du das unbedingt machen lassen. Schon alleine deswegen, dass sich eventuell wilde Katzen in Deiner Umgebung nicht noch mehr vermehren. So eine Kastration hat ausserdem den Vorteil, das Dein Kater für andere Katzen reichlich uninteressant wird und demzufolge wird der umgehenmd wieder heimkommen wenn der wieder mal ausbüxt .

ja er ist kastriert

Weitere Katzenfragen zu "Vermisste und zugelaufene Katzen"