Was hat meine Katze, wenn sie nach Essen brechen muss und oft niest?

Er bricht manchmal nach dem essen.. so ca. 15 -20 minuten später Und er niest oft... Und wenn er bei mir schnurrt wenn ich ihn streichel... ist es manchmal so ein komisches geräusch dabei. Und tierarzt gehen wir noch aber vielleicht wisst ihr guten ja schon was...(:

Mfg euer schokomuffin26

9 Antworten

Es ist gut, dass Du mit dem Kater zum Tierarzt gehst, denn das Kerlchen könnte ne Erkältung haben, aber definitiv abklären kann das wirklich nur der Tierarzt. Frage den Arzt bei der Gelegenheit auch gleich wegen dem Erbrechen, denn das ist nicht normal, vor allem nicht, wenn es öfter vorkommt.

Warst du in der letzten Zeit krank? Auch Katzen können sich bei Menschen Erreger einfangen. Es kann eine normale Erkältung sein, Magenschleimhautentzündung - wegen dem Erbrechen ... . Schlimmstenfalls kann es Katzenschnupfen sein, den Katzen auch trotz Impfung und trotz Wohnungshaltung bekommen können. Hatten wir auch schon alles. Daher ist es sehr wichtig, dass du innerhalb kürzester Zeit zum Tierarzt gehst. Denn wenn es wirklich Katzenschnupfen wäre, das verschlechtert sich so schnell, und es bleiben schnell auch irreparable Schäden zurück, wenn es nicht alsbald behandelt wird.

Alles Gute für dein Katerchen.

Geh bitte schnell zum TA. Das hört sich nach Katzenschnupfen an und dann auch noch das erbrechen. Je schneller du gehst desto weniger ist die Gefahr das dein Kater auf Dauer krank wird.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"