Katze im Karton zum TA?

Hallo zusammen! Wir haben morgen eine Termin beim Tierarzt. Vor 6 Tagen ist uns eine junge K√§tzin zugelaufen (sch√§tzungsweise Herbstwurf). Nun haben wir einen Tierarzttermin und sie durchchecken zu lassen und zu schauen ob sie gechipt ist. Da wir ja noch nicht wissen ob wir sie behalten k√∂nnen haben wir nat√ľrlich nicht vor uns eine Transportbox zu kaufen. Kann ich sie in einem hohen stabilen Karton zum Tierarzt bringen oder ist das angesichts der anderen Tiere im Wartezimmer zu unsicher? Danke f√ľr Antworten

11 Antworten

Einfacher und besser wäre es, den Tierarzt zu fragen. Wir haben damals auch eine Box geliehen bekommen, als wir unsere 3 zum Kastrieren gebracht haben, weil wir nicht genug Boxen hatten.

Du musst halt schauen, dass der Karton wirklich ausbruchsicher ist....

Mh..ich finde es bei einer katze nicht grad passend sie in einem karton zu transsporttieren.

Bei kleintieren (meerschweinchen..) wäre das etwas anderes,aber da katzen oft etwas wilder sind,könnte es passieren das sie ausbricht.

ICh w√ľrde mal im tierheim fragen.die haben bestimmt eine Box die du dir ausleien kannst,oder sogar g√ľnstig abkaufen kannst.

Eine neue w√ľrde ich mir nicht kaufen,die aus dem tierheim brauch man oft nur gr√ľndlich auswachen,und dann sind die wie nagelneu.Und billiger auf jeden fall.

LG

Jetzt mal ernsthaft: ein Petcaddy f√ľr 17 Euro bekommst du in jedem Laden f√ľr Tierbedarf! Da w√ľrde ich kein Risiko mit einem Pappkarton eingehen! Oder du fragst mal Freunde ob du kurz einen Transportkorb ausleihen kannst.

Was machst du wenn sie ein Schisserl ist und dir während des Transports in den Karton pieselt und ihn so durchweicht? Dann hält er vielleicht nicht mehr ....

Noch was- vergiß nicht die Katze beim Tierheim als Fundkatze zu melden und Aushänge zu machen ;-)

Beim Tierheim ist sie gemeldet, im Ort sind Aush√§nge gemacht, alles erledigt! Ich wollt ihr die Decke mit reintun auf der sie oft chillt und sie mag den Karton schon, hab ihn ihr mal hingestellt und sie ist gleich reingeh√ľpft

Klasse! Dann ist das ja ne Gl√ľckskatze, entweder ihr findet ihren Besitzer wieder oder sie hat bei euch ein tolles Zuhause.

(Ich w√ľrd mir das mit dem Karton aber trotzdem nochmals √ľberlegen, das sie ihn mag ist ja kein Argument - sondern ob er sicher genug ist ;.-)

Weitere Katzenfragen zu "Katzenhaltung"