BKH Sitting -welche Infos muss ich vorbereiten?

Hallo, meine Freundin will meine Katze für 1 Woche sitten weil ich nicht da bin. Es ist ein gewöhnlicher 6 jähriger BKH-Mix Kater bleibt zuhause ist ganz brav. Er war vor kurzem noch etwas krank jetzt ist aber soweit alles verheilt. Jetzt die Frage: Was soll ich ihr angeben also Tierartztnummer,wann füttern etc.? Weil ich bekomm net alles zusammen iwie. Helft mir doch bitte. Danke im Vorraus.

4 Antworten

Schreib ihr auf:

Wann wird sie gefüttert

Ws wird gefüttert und wieviel

Wann wird das Katzenklo gereinigt und wie. Wohin mit den Ködeln.

Die Tierarztnummer auf jeden Fall. Und sag bei TA bescheid, dass ma jemand anders mit ihr kommen könnte.

Und bitte deine Freundin ein wenig Zeit mitzubringen, wenn sie zu deiner Katze geht. Sie sollte sich schon ein wenig mit ihr beschäftigen.

Schreib deiner Freundin auch auf, wo deine Katze gern gekrauelt und gstreichelt wird, wenn sie es nicht schon weiß.

Es wäre auch besser gewesen, wenn deine Freundin sie schon vorhher ein paar Mal gefüttert hätte in deinem Beisein, dann würde Mietze nicht so fremdeln.

die Katze kennt sie schon. Evt. wird sie am Anfang etwas scheu sein aber nach 1-2 Tagen lebt die sich wieder ein. Ich hab mich dafür entschieden weil ich meinen Dicken nicht in eine Tierpension abgeben will ;) Es ist für mich nicht wohl fremden Menschen ien geliebtes Tier abzugeben.

Da machst du genau das richtige. Unsere drei Fellnasen haben auch immer einen netten Sitter. Sie sind bei unserer Rückkehr viel enspannter. Unser Sitter ist aber auchn ein Rentner. Der setzt sich dann immer hin, liest seine Zeitung und schaut Fernsehen. Unsere drei mögen ihn richtig gern und schmusen auch mit ihm.Sogar unsere Zicke, die nicht jeden mag.

Also, geniess deinen Urlaub. Es wird schon alles klappen.

joa werd ich machen :) mein freundin will sich sowieso ne katze zulegen und deshalb will sie erstmal schauen wie das so ist mit einer plüschnase zu leben.

Hi,

stell ihr den Transportkorb hin, damit sie ihn im Notfall nicht suchen muß.

Klär' ab, was im Fall einer Erkrankung passieren soll. Zu welchem Tierarzt soll sie? Wie teuer darf eine Behandlung werden? Legt sie Tierarztkosten aus und du gibst es ihr wieder? Oder hast du mit dem Tierarzt ausgemacht, dass er erst einmal auf Rechnung behandeln soll? Wann soll sie dich aus dem Urlaub zurückrufen?

October

Dankeschön ich werd mich bemühen alle eure Tipps & Antworten zu verwirklichen ;)

woher sollen wir das denn wissen?? ich meine wenn du die Zeiten nicht weisst dann wird er wohl auch nicht an eine bestimmte zeit gewöhnt sein und so reicht es bestimmt auch wenn ungefähr eine Zeitangabe machst und die Nummer von dem Tierarzt wirst du doch irgendwo finden vorallnm wenn du erst vor kurzem mit ihm beim Tierarzt warst.

ich meine was ich für erklärungen aufschrieben soll.

@popcorn15654, du hast nicht verstanden was sie möchte:-(

jaja sry regt euch ab

Weitere Katzenfragen zu "Reise"