Katzenallergie oder was?

Sobald meine 2 Katzen in der Nähe sind läuft mir die Nase und sie brennt

4 Antworten

Das kann dir ohne Allergietest niemand mit Sicherheit sagen.

Mach einen Test beim Allergologen, der kann dich dann auch, wenn es eine Katzenallergie ist, über Behandlungsmöglichkeiten (Medikamente, Hyposensibilisierung) informieren.

Geht das auch beim Hausarzt?

Der Test ja, bei der Behandlung kommt es auf den Arzt an, ob er es anbietet oder nicht.

Ich würde erst mal einen Alergietest machen. Ich denke mal Katze hergeben ist leicht gesagt als getan. Ich würde meine nicht her geben wollen.

Geh zum Arzt und erkundige dich.

joa die haben auch schon mich in Herz geschlossen... gibt's nicht irgendwie Tabletten oder so für die Allergie fals es eine ist?

naja, wenn du eine Nuss allerie hast und diese isst kann das sehr gefährlich werden. ich weiss nicht wie es wäre wenn es auf dauer ist. Ob es dir doch schadet.! wie lange hast du die Katze denn schon und seid wann die Symtome?

Seit ein paar Wochen und die Katzen seit 4 Monaten

hm.. ich bin jetzt auch etwas überfragt. Ich weiss ich hab extra zeit mit den Katzen verbracht bevor ich sie geholt hab um zu sehen ob ich auf sie reagiere. Hab sie allerdings erst 2 Monate.

Also bevor du sie abgeibst würde ich zum Arzt und fragen ob es möglichkeiten gibt. es kann sein du bist nicht mal gegen die Haare allergisch sondern es ist was anderes was du vorbeugen kannst.

Ich hoffe für dich und deine Katzen dass ihr eine Lösung findet.

Sieht ganz so aus!

Weitere Katzenfragen zu "Mensch und Katze"