Welche Möglichkeiten hat man seine Kätzen während eines Urlaubs woanders unterzubringen?

Ich habe folgendes Problem, ich habe daheim 4 Katzen, eine Mutter mit ihren kleinen, nun möchten jedoch ich und meine Familie in den Urlaub fahren, haben aber keinen der auf die Katzen aufpasst, wir können sie auch nicht mit in den Urlaub nehmen.

Gibt es irgendeine andere Möglichkeit Katzen unterzubringen.

Ein Tierhotel fällt aus ist uns einfach zu teuer für 4 Katzies, ebenso wie die katzen jemandem Fremden zu geben.

15 Antworten

Wenn Du wirklich keine Freunde, Familienangehörige oder Nachbarn hast, die sich in Deinem Urlaub um Deine Katzen kümmern können, dann guck mal im Internet nach Katzensittern. Ich hab das auch schon gemacht:) Schau ob es liebe Katzensitter in Deiner Umgebung gibt, manche inserieren dafür im Netz. Sie schauen dann morgens und abends nach dem Rechten,geben Futter/Wasser und Streicheleinheiten. Sie kosten lange nicht so viel, wie eine Katzenpension. Meine fremde Katzensitterin hat pro Tag 5 Euro genommen, und diese Ausgaben sollten Dir Deine Kätzchen wert sein. Ein Urlaub kostet ja auch sein Geld, daher kommt es auf 50 Euro mehr oder weniger nicht mehr an, oder?!

Schau mal, ob Du nicht eine private Tierbetreuung findet kannst. Bei uns in Nürnberg gibt es so etwas. Die Frau hat eine Kleintierpension - Hunde und Katzen werden zu Hause betreut. Vielleicht findest Du bei Dir in der Nähe auch so etwas.

Die Alternative wäre dann ein Tierheim zur Kurzzeitpflege, wenn Dir ein Katzenhotel zu teuer ist.

Du hast nur 2 Möglichkeiten: entweder jemand aus Deiner Familie verzichtet auf den Urlaub und bleibt zuhause bei den Katzen, oder Du suchst und findest jemanden aus der Nachbarschaft, der Eure Katzen bei Euch zuhause versorgt und 2 x täglich zum Füttern kommt und mindestens einmal täglich das Katzenklo putzt.

Bevor man sich ein Haustier zulegt, sollte man halt auch daran denken, was mit dem Tier passieren soll, wenn man es nicht in die Ferien mitnehmen kann und Eure Mamikatze hättet ihr rechtzeitig kastrieren lassen sollen dann hättet ihr jetzt auch nur eine und nicht 4 Katzen.

Weitere Katzenfragen zu "Reise"