Wird uns das zugelaufene Katzenjunge während unseres Urlaubs davonlaufen?

Hallo,

vor ca. 4 Tagen ist uns ein Katzenjunges zugelaufen (2-3 Monate alt).

Wir hatten das nicht geplant und wollen unseren Urlaub für Anfang September gerne ruhigen Gewissens antreten, wie können wir das tun?

Sie lebt bei uns draußen (außer zum Schlafen hat sie einen Korb in einem Stall) und fühlt sich auch sehr wohl.

Zum füttern würde meine Oma vorbeikommen, allerdings würde sie dir Katze sonst nicht unterhalten oder mit ihr schmusen...

Ich habe angst dass sie davonläuft wenn sie also bis zu 10 Tage auf sich allein gestellt ist, hat jemand eine Idee?

Liebe Grüße

7 Antworten

Eventuell solltest du einen Notfallbekannten haben, den du anrufen kannst damit du hin und wieder gutes gewissens schlafen kannst. Wenn sich jemand wirklich um sie kümmert von Zeit zu Zeit denke ich das alles gut wird. ABER! Wenn sie dir vor 4 Tagen zugelaufen ist könnte sie sich auch nur verlaufen haben. Es garantiert nicht das sie nicht wieder nach hause zurückfindet.

Habt ihr schon nach dem Besitzer gesucht falls es einen gibt? Ist sie vielleicht gechippt?

Tierheime haben ein Chiplesegerät, vielleicht solltest d dich auch in die Richtung umsehen.

Zugelaufene Katzen verschwinden auch gerne mal wieder. Aber normalerweise sollte das mit der Oma passen. In dem Stall gibt es bestimmt genug zu entdecken für das Kätzchen, damit es sich nicht langweilt.

Eine Tierpension würde ich nicht empfehlen, da das Kätzchen sicher noch nicht alle Impfungen und Entwurmungen hinter sich hat, außerdem würde ich eine Katze möglichst nicht aus ihrer gewohnten Umgebung rausreißen. Wenn die Oma zum Füttern kommt, sollte sie, wenn möglich, jeweils eine halbe Stunde oder länger dableiben, denn auch, wenn das Kätzchen nicht so sehr verschmust ist, braucht es das Gefühl, nicht allein zu sein. Trotzdem würde ich noch ein Inserat in der Zeitung/Wochenblatt aufgeben oder z.. B. bei Fressnapf oder so einen Aushang machen, vielleicht wird sie ja doch irgendwo vermißt. Das mit dem "Katzensitting" hab´ ich früher übrigens auch im Bekanntenkreis gemacht.

Weitere Katzenfragen zu "Reise"