Wie schaffe ich es meiner Katze eine Entwurmungstablette zu geben?

Ich hab schon alles versucht mit untermischen z.B mit Thunfisch wer kann mir helfen???

7 Antworten

Zur Not reicht bei meinen ein unmissverst√§ndlicher Blick von meiner Seite, meistens stecke ich die Dinger aber in ein St√ľckchen K√§se, da werden sie eigentlich immer mit verschluckt. Meine sind allerdings so figurbewusst, dass eine halbe Tablette pro Samtpfote ausreicht, wenn deine gr√∂√üer sind, versuch es doch mit zwei mal einer halben, die Dinger sind schon etwas arg gro√ü um im Ganzen unbemerkt mit runter zu flutschen.

Bei uns nehmen die Katzen Tabletten am besten, wenn man sie in ein St√ľck Leckerliestange einarbeitet. Du f√ľtterst zuerst ein paar leere Leckerliest√ľcke, dann das "gef√ľllte" und schnell wieder ein paar leere hinterher. Dann sollte das klappen.

Wenn du so keinen Erfolg hast, steig um auf ein Spot-On. Ist ein klein wenig teurer, aber wesentlich einfacher und stressfreier zu verabreichen. Profender ist verschreibungspflichtig, daher ausschlie√ülich beim Tierarzt an der Theke erh√§ltlich. Kostenpunkt um die 9‚ā¨. Das wird auf die Haut zwischen den Schultern oder in den Nacken getr√∂pfelt, und wirkt ganz schnell.

hier geht das problemlos mit einem st√ľck fleisch in das die pille seitlich reingesteckt wird. auch sticks klappen ganz gut, vor allem die breiten von vitakraft. alles dinge die quasi sofort im ganzen geschlungen werden

es gibt spot-ons f√ľr den nacken. das ist ebenfalls eine entwurmung, wird aber √ľber die haut aufgenommen. falls es partout nicht klappt sprich deinen arzt mal darauf an

Weitere Katzenfragen zu "Entwurmung und Impfung"