Kann es sein, dass meine Katze Milben hat?

Meine Katze ist 12 Jahre alt und ich hab letztens bemerkt das ein seinen nacken rote punkte sind und er leckt und kratzt sich am rücken wie verrückt das sind schon kahle stellen ich mach mir echt sorgen um ihn und wir haben noch eine Katze kann es sein das sie sich dan ansteckt?

gglg Mira

3 Antworten

Hört sich eher nach Flöhen an. Katzen, die nicht völlig runtergekommen sind, haben höchstens mal Ohrmilben. Kann auch Pilz sein oder eine Allergie. Geh zum Tierarzt, mit beiden Katzen.

Geh zum Tierarzt, wenn möglich mit beiden Katzen.

Vielleicht sind es ach Flöhe,geh besser mal zum Tierarzt.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"