Knubbel nach dem Zecken ziehen, wer hat Rat?

Hey, meine Katze hatte am Montag eine Zecke und die haben wie ihr gezogen, ist auch alles mit rausgekommen. Nur hab ich gestern festgestellt dass es immer noch dick ist und ich habe zuerst gedacht, da wäre wieder eine Zecke. Aber das ist die Haut. Ist das schlimm wenn das ein bisschen entzündet ist oder dick ist? Was kann ich dagegen machen?

6 Antworten

Das ist i. d. R. ein lokales EntzĂŒndungszeichen. Die Zecke schleppt verschiedene Bakterien in die winzig kleine Wunde ein, die eine örtliche Reaktion auslösen. Wie andere schon geschrieben haben, geht das von allein weg. Das ist so Ă€hnlich, wie wenn Du von einer MĂŒcke oder Bremse gestochen wirst. Wenn es grĂ¶ĂŸer wird oder nicht weggeht, muß der Arzt nachsehen, sonst brauchst Du Dir gar keine Sorgen zu machen. Gruß, q.

geh mal mit deiner Katze zum arzt meine wurde bei so einer Àhnlichen Sache eingeschlÀftert!

. wieso denn das?

Sophie125, diese Antwort ist einfach nur daneben. Nicht beachten.

Ja das hab ich mir schon fast gedacht :) . . . einfach nur dÀmlich

Solche Kinder reißen Gutefrage mit ihren ĂŒberflĂŒssigen Antworten leider nur runter.

Das stimmt, ist mir leider auch schon wie oft augefallen

Danke Leute. Es tut mir leid. Aber ich meins ernst ;) Meine Katze wurde die Woche deswegen eingeschlĂ€ftert aus irgendwelchen anderen GrĂŒnden noch dazu. Was ist daran so Falsch wenn ich sage sie soll zum arzt mit ihrer Katze gehen ,nur weils bei mir was gebracht hat den meiner Katze grings richtig schlecht. Also haltet euch mal zurĂŒck mit euren gedanken das ich hier unsinn verbreite ;)

Ja aber nur weil meine Katze ein Knubbel nach dem Zecken entfernen hatte muss meine katze doch nich eingeschlĂ€fert werden. Dann hatte deine Katze noch iwas anderes dazu, sowie du ja auch beschreibst. Aber meine Katze ist ja sonst top fit. Es ist etwas unnötig mir dann Angsteinzujagen, wenn du doch selbst zu gibst dass deine katze auch noch was anderes hatte. Wenn meine Katze jetz total schlapp wĂ€re oder sonst iwie auffĂ€llig wĂŒrde ich ja auch mit ihr zum Tierarzt aber das ist ja nicht der Fall

Bei meiner geht das normal von alleine weg, da wĂŒrde ich mir kiene Sorgen machen :)

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"