Mittel gegen Flöhe bei Katzen, was hilft wirklich?

Hallo, ich suche ein Mittel das gegen Flöhe bei Katzen hilft. Es sollte keins sein, das man alle 2 wochen erneut anwenden muss. Es sollte die Flöhe relativ lange/für immer fernhalten. Unsere Katzen dürfen auch raus. Ich hoffe ihr kennt da ein gutes Mittel, das 100% hilft.

Und hilft Frontline? Wenn ja welches? Lg

4 Antworten

entweder Frontline aus der Apotheke oder du holst dir was beim Tierarzt, das sind dann so Tropfen die er in den Nacken bekommt. Für gewöhnlich macht man das bei Freigängern so alle 3 Monate, das kostet so um die 7 Euro.

Es gibt leider kein Mittel das zu 100% wirkt und leider auch keines das du nur einmal anwenden musst,es gibt aber sogenannte Spoton Produkte gegen Flöhe,da solltest du mal beim Tierarzt nachfragen.Es gibt auch Flohhalsbänder ,die sind allerdings giftig,zwar nicht tödlich aber wenn andere Katzen an dem Halband lecken können sie sich vergiften, und meiner Meinung nach sind sie nicht wirklich empfehlenswert.ich hoffe ich konnte etwas helfen.LG

Frontline hilft immer. Am besten lässt du dich für die erste Anwendung vom Tierarzt beraten.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"