Welches Mittel bei Zecken auf Katzen?

Hallo,wer hat ein gutes Mittel gegen Zecken?? Ich habe meinen beiden Streunern nun schon das teure Frontline rauf gemacht und sie kommen trotzdem mit Zecken nach Hause..Auch Halsbänder hatte ich denen schon mal gekauft..auch nicht die billigsten genommen...auch die halfen nicht :-(...

7 Antworten

um Mechanik kommst du nicht herum also auch bei Anwendung von Repellents, also per Hand entfernen. Ich habe gute Erfahrungen mit der "Zeckenkarte" gemacht. Bei der Zeckenzange sind immer Haare dazwischen und das nervt die "Tiger". Die Karte ist nur eine Plastikkarte im Scheckformat mit einem kleinen konischen Schlitz. Drunterschieben und die Zecke ist weg ohne Haare. Koste 1-2 Euro in der Apotheke.

Nee mit der Karte komme ich gar nicht klar..da ist bei meiner Katze schon ein paar mal der Kopf mit drin geblieben und den musste dann der TA entfernen...Ich nehme immer diese Dinger die aussehen wie ein Kuhfuss,wo ich sie raus drehe,das lassen beide auch zu.Es nervt nur,dass sie immer welche haben..wozu kauf ich dann immer die teuren Mittel??!! 

Du musst eines der Sprays nehmen, die es beim TA oder im Supermarkt gibt. Diese "Sprays" killen die Zecken sofort und bilden eine Vorsoge. Wie du sie anwendest steht auf der Dose.
Kosten 2€-10€

Dann lies mal die Erfahrungsberichte.Da lieber Zecken ablesen,als das Zeug.

Katzen lecken sich und lecken Gift - unverantwortlich

Bei meinen 5 notorischen Freigängern ist das einzige Mittel, das wirklich hilft, Frontline-Combo. Ich warte nach dem Auftropfen immer bis es fast ganz trocken ist und bürste dann die Katzen. Du solltest die Katzen sowieso daran hindern, dass sie daran rumlecken, solange es noch feucht ist. Seither kommen sie nie mehr mit Zecken nach Hause.

Halsbänder, egal welche, würde ich keiner meiner Katzen anlegen, denn wo die Katzen hier rumstreunen, mag zwar ne Katze durchkommen, aber ein Mensch kaum.

Dran rum lecken können sie eh nicht,da ich ihnen das zwischen den Schulterblätter im Nacken mache,wo sie mt der Zunge nicht ran kommen.Nun habe ich aber auch gelesen,dass dieses Frontline gar nicht so gut sein soll,denn auch das Testurteil fällt nicht gut aus :-(...Und die Halsbänder gehen auch ab,mein Kater hatte es schon mal verloren.Hat ja ein Sicherheitsverschluß,damit sie sich nicht erhängen,wenn sie auf Bäumen klettern oder sonst wo durch krabbeln..

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"