Meine Katze ( 14 Jahre) hat gekotzt und zittert die ganze Zeit. Was ist mit ihr los?

Meine Katze hat heute in meinem Bett gekotzt. Als ich das gemerkt habe hab ich sie gesucht und sie lag auf der Couch und Zitterte.

Sie macht das schon den ganzen Tag also zittert. Was ist mit ihr los

Sie ist 14 Jahre alt

12 Antworten

Kann sein das sie drau√üen etwas nicht ertr√§gliches f√ľr sie gegessen hat aber bei dem alter denk ich das nicht und wenn sie zittert... ist sie denn vollst√§ndig geimpft? !!! tierarzt !!! musst mal gucken mein tierarzt kommt auch sonntags bei so etwas in die praxis wenn ich anrufe hat euer tierarzt vielleicht eine nummer wo man ihn durchg√§ngig anrufen kann ich notfall ??

sie ist nur im haus und geht ab und zu mal auf die terasse aber da ist nix giftiges

Was ist mit Putzmitteln, Pflanzen, herumliegenden Medikamenten, Schokolade?

hi, vielleicht hat sie was falsches gefressen, wenn sie drausen war wurde sie vielleicht von anderen gef√ľttert und das futter hat sie nicht vertragen. es kann aber auch sein das es was mit ihrem alter zu tun hat, sie is ja schon echt alt. geh am besten zum tierartzt. also unser kater ist ncoht ganz jung und hat das auch manchmal das er kotzt aber wir sind noch nie zum tierazt gegangen, ich glaube aber das st besser und an deiner stelle w√ľrde ich das machen.

geh am besten schnell zu einem Tierarzt

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"