Katze sterilisieren oder kastrieren?

Hallo liebe Katzenfreunde,Meine Katze ist (weibl.) 7 Monate alt aber noch nicht rollig. Muss ich sie jetzt kastrieren oder sterilisieren ? oder muss ich das erst machen wenn sie rollig ist ??

Und was ist eigentlich der unterschied zwischen kastrieren und sterilisieren ??

Wie viel muss ich ungefähr bezahlen ? Ich bin gerade 17 Jahre alt .

Danke im voraus

7 Antworten

Lass sie auf jeden Fall kastrieren. Es ist jetzt der richtige Zeitpunkt. Sterilisieren bringt nicht viel, denn sie würde weiterhin rollig, wenn sie auch keinen Nachwuchs mehr bekommt. Rollig sein ist für das Tier und für Euch eine Qual.

Unterschied: Sterilisation: Eileiter werden durchtrennt. Kastration: Gebärmutter wird mit entfernt.

Ich habe meine Katzen immer 1x rollig werden und dann kastrieren lassen. War ein Rat meines Tierarztes. Aber aufpassen, dass die Katze während der Zeit nicht nach draußen entwischt.

Du solltest Deine Katze jetzt kastrieren lassen, bevor sie rollig wird, denn sonst kann es sehr schnell gehen, dass sie trächtig wird und Du hast einen Stall voll Babies. Es ist ein Märchen, dass Katzen einmal rollig sein sollten vor einer Kastration. Katzen werden heutzutage prinzipiell kastriert, dann werden sie auch nicht mehr rollig, weil bei der Kastra die Eierstöcke mit entfernt werden. Für die Kastration einer Katze zahle ich hier ungefähr 70,-- Euronen, was es auch in Deutschland ungefähr kosten dürfte.

Katzen und Kater werden beide kastriert. Man hat früher sterilisiert, sowas macht eigentlich kein Tierarzt mehr. Lies bitte die Seite dazu, dort steht eigentlich alles darüber. Die Kosten sind verschieden, bei einer Katze kostet es etwas mehr, frage Deinen Tierarzt danach. Als Mittelwert sag ich mal 60 €


http://www.loetzerich.de/KIN/catcare/kastration/kastration.html

Weitere Katzenfragen zu "Sterilisation und Kastration"