Erkennen Katzen ihre eigene Mutter (Katzenpsychologie)?

Hallo zusammen :)

Ich bin gestern im Bett gelegen und habe meine Katze angeschaut und alle Katzen fauchen doch, wenn sie andere Katzen sehen. Doch wie ist es, wenn sie ihre eigene Mutter sehen würden? Würden sie diese erkennen oder auch anfauchen?

11 Antworten

nicht alle katzen fauchen sich an ,wenn sie sich sehen . untereinander bekannte katzen tun das nicht ,es sei denn sie m√ľssen dem gegen√ľber was klar machen ,dann reden sie quasie miteinander durch fauchen . ihre mutter erkennen sie solange sie noch klein sind und von ihr versorgt werden . ich hatte schon w√ľrfe ,da wurden sie gro√üen -kleinen noch mit 1 jahr ges√§ugt ,mutter lie√ü das zu ,dann wurde sie aber wieder rollig und die bande mu√üte abschied nehmen . wenn sie erst mal vermittelt waren und dann wieder auf ihre mutter treffen nach l√§ngerer zeit ,werden sie die auch anfauchen . es ist nicht wie bei menschn so eitel teitel freude mit hallo und so . nein ,dann ist mutter was fremdes ,denn sie riecht ja nicht mehr nach nest., sondern fremd.

Eine Mutter erkennt das Kind am Geruch - aber das ist das Schlechte daran. Um Inzucht zu vermeiden, finden sich verwandte Katzen absolut absto√üend und die Mutter w√ľrde ihren Sohn eher kaputt kratzen, als ihn sich zu nahe kommen zu lassen. Das passierte bei mir, als ich Mutter und Sohn wegen eines Beinbruchs des Katers f√ľr 6 Wochen trennen musste. Seither hasst sie ihn wie die Pest und wird zur Furie, wenn er sie nur schief ansieht. Ich kann sie nicht mehr zusammen halten =(

Ich wei√ü nur das Kitten bzw. Baby-Tiere, die von Menschen aufgezogen wurden, diese Menschen wieder ekennen. Deshalb gehe ich davon aus, dass sie auch ihre wirklichen M√ľtter wieder erkennen, au√üerdem verbringen die Kleinen ja eine ganze menge Zeit mit ihren M√ľttern und wenn Katzen l√§nger im GUTEN Verh√§ltnis zusammen Leben, vertrauen sie einander und fauchen sich auch nicht mehr an. Es gibt nat√ľrlich ausnahmen ...

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"