Tierpsychologie: Können Katzen auch scheinträchtig werden?

Wie man öfter hört können Hündinnen scheinträchtig werden.

Ich habe das aber noch nie von Katzen gehört. Können Katzen oder andere Tiere auch scheinträchtig werden? 😮

Danke für Eure Antworten.

6 Antworten

Hallo brandon,

auch bei Katzen kann es zur Scheinträchtigkeit (Pseudogravidität) kommen. Allerdings seltener als z.B. bei Hunden. Meist wird eine Pseudogravität nach einem Eisprung ohne Paarung ausgelöst, also Hormonbedingt. Eine Scheinträchtigkeit ist in der Regel nicht bedrohlich und verschwindet nach kurzer Zeit wieder.

Symptome:

Die Katze zeigt verstärkt mütterliches Verhalten, kann ein Nest bauen, Kuscheltiere und andere Gegenstände bemuttern und beschützen. Oder sie trägt z.B Kuscheltiere ständig durch die Gegend, lecken sie ab und putzen sie. Ihr Gesäuge vergrößert sich und bildet sogar Milch. Oft putzt eine Scheinträchtigkeit Katze ihr Gesäuge so stark, das es gerötet und leicht entzündet ist. In dieser Zeit ist die Katze nicht bereit sich zu Paaren.

Behandlung:

Es sollte auf jeden Fall ein Check up beim Tierarzt gemacht werden !
Da es sich bei der Scheinträchtigkeit um keine bedrohliche Krankheit handelt, ist eine Behandlung in der Regel nicht nötig. Sobald sich der Hormonhaushalt normalisiert hat, nach 1-3 Wochen, ist die Scheinträchtigkeit vorüber.

Lenk deine Katze mit viel Zuneigung und spielen ab. Das erleichtert die Scheinträchtigkeit !

Kastration ist Wichtig !!

Denn die Kastration verhindert, unter anderem, auch die Scheinträchtigkeit !

Alles Gute

LG

Dankeschön für Deine ausführliche Antwort.

Meine Katze ist schon lange Zeit kastriert und zeigt auch keine Symptome für eine Scheinträchtigkeit. 

LG

Vielen lieben DANK für den Stern :-)

Alles Gute

LG

Ja können Katzen und du solltest dann mal Kontakt zum Tierarzt aufnehmen und auch mal überlegen das es in den Frühling rein geht

Meiner Katze geht es gut, es interessiert mich nur so, ohne das ich ein Problem damit habe.

Ich hatte mal eine Katze die ist nach ihrem ersten Wurf mehrfach scheinschwanger geworden. Damit sich das Tier nicht weiter quält hat der TA sie dann schlussendlich kastriert. Sollte deine Katze das mal haben, geh auf jedenfall zum TA mit ihr.

Meine Katze ist sowieso kastriert.

LG

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"