Wieso ist es so schwierig festzustellen, wie eine Katze schnurrt?

Ich wollte ja immer mal wissen, wie so ein Schnurren entsteht. Mein Kater liegt gerade auf meiner Brust und brummt wieder wie ein Helikopter. Bei Wikipedia gibt es nur verschiedene Theorien, aber nirgends steht etwas darüber, wie es tatsächlich entsteht. Wieso ist das mit der heutigen Technik nicht möglich, das Katzenschnurren genauer zu beobachten?

2 Antworten

Es wurde wirklich noch nicht herausgefunden, wie eine Katze schnurrt, wenn sie denn schnurrt, denn es gibt auch Katzen die das entweder nicht können oder nicht wollen. Ich habe z.B. 2 Kater, die einfach nur ein wohliges Stöhnen von sich geben, wenn sie gekrault, oder gebürstet werden. Aber der Kater, der im Moment auf meinen Knien liegt, schnurrt wie ein Uhrwerk und wenn ich dem an den Hals fasse, vibriert es da so richtig.

Auch bei meinen beiden Babies vibriert es am Hals, wenn sie schnurren und deshalb denke ich, dass die Katzen das mit dem Kehlkopf machen, aber wirklich rausgefunden hat es noch niemand.

Weil man die Katze, während sie schnurrt nicht aufschneiden kann, um nachzugucken.

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"