Warum schläft eine Katze so lang?

4 Antworten

katzen brauchen für ihre jagdaktivitäten viel energie, auch weil sie oft stunden vor z.b. einem mäuseloch verharren und warten bis die maus endlich rauskommt. dieses lange,konzentrierte fixieren kostet eine menge energie und die wird dann durch den schlaf wieder reingeholt. löwen schlafen ja auch sehr viel um dann einmal einen ordentlichen sprint hinzulegen.. das hat sich wohl vererbt.

weil es in ihre genen liegt. generell schlafen katzen so um die 15 std am tag

Wenn meine mal nur 15 Stunden schläft, dann hat sie aber einen hyperaktiven Tag :))

Katzen sind Nachtaktiev , über Tag schlafen sie und Nachts gehen sie Mäuse ärgern .

meine katze schläft nachts tief und fest in meinem bett :P

Unsere auch.

meine auch :P

meine auch :D

Eindeutig - Faulfiecher

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"