Katze hat auf den Teppich gespuckt

Hallo

Meine Katze hat in der letzten Nacht auf zwei verschiedene Stellen auf meinem Teppich gespuckt(sich übergeben). An diesen Stellen ist mein Teppich gelb und er stinkt. Ich weis nicht wie ich das entfernen soll! Ich will mit eigentlich ein neuen Teppich kaufen aber meine Eltern erlauben es nicht. Bitte helft mir. Danke schon im Vorraus. Ich bin dankbar für jede Antwort.

LG

7 Antworten

ich bin Teppichboden- und Polsterreiniger und erlebe das Problem bei meinen kunden sehr häufig. Wichtig ist, das die Fremdstoffe "richtig abgebaut" werden - das geht nur mit Spezialmitteln, die ein Katzenfreund immer zu Hand haben sollte. Die lösen Erbrochenes und Urin wirklich gut auf und beseitigen auch den Geruch. Ich habe dazu einen Fachbeitrag geschrieben: http://www.knowhow.cleanclever.de/Urinentfernung.pdf

Glasreiniger auf die stellen geben,einwirken und mit einem feuchten tuch abrubbeln. Kannst auch spülmittel nehmen. Ausserdem gibt es im DM geruchsneutrale raumspray,s. Die kannst auch drauf sprühen.

Mit wenig Wasser und viel Neutralseife ein Schaumberg herstellen und die Stellen damit reinigen, wenn alle Flecken entfernt sind mit Essigwasser drüber gehen, das nimmt den saueren Geruch.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenanschaffung und Zubehör"