Meine Katze lässt sich nicht streicheln?

Also meine Katze is sehr zickig. Sie lässt sich nie streicheln. Vorallem nicht mal von mir und ich hab ihr seid ich sie hab nicht geschlagen oder so. Ihr ging's bestens. Könnt ihr mir vielleicht da mal weiterhelfen. (Sie schläft auch den lieben langen Tag ) ich weiß ja selber dass sich die meisten Katzen sich nicht streicheln lassen aber meine übertreibt. Danke schonmal im voraus :-)

8 Antworten

woher hast du denn deine Katze?! Hatte sie eine/n Vorbestitzer/in mit der/dem sie schlechte Erfahrungen gemacht hat?! Sonst lässt sich eine Katze nie vorschreiben, was sie zu tun hat, das ist eben das schöne an einer Katze... :) Geh das ganze ganz entspannt an. Sitz z.B., wenn sie schläft in die Nähe und bleib einfach bei ihr, geh dann langsam auf sie zu und steichel sie ganz sanft, aber nicht zu lang... Sonst halt der alte Trick mit Leckerlis... :)) Renn deiner Katze nich hinterher, das hassen Katze :) Aber das wird schon, hat man erst mal das Herz einer Katze gewonnen, lässt sie es nicht mehr los... ♥

Vielleicht bist du etwas zu stürmisch.. man sagt ja grundsätzlich Man soll warten bis die Katze selber kommt und sich nicht aufdrängen.. Wenn du ihr einfach mal die nächsten Wochen nur lieb zublinzelst anstatt sie anzufassen, kommt sie wahrscheinlich bald von selbst (:

Ansonsten könnte es sein das sie irgendein gesundheitliches Problem hat, wenn sie nur schläft und sich nicht anfassen lässt.. War sie schon immer so? Oder kam das jetzt ganz plötzlich das sie abweisend ist?? Wenn das plötzlich kam, dass sie nur noch schläft und etwas zickig reagiert dann würde ich mal zum Tierartzt gehen und sie durchchecken lassen..

MfG

Also soweit ich weiß lassen sich die meisten Katzen streicheln o.O kauf dir doch mal so einen Ratgeber gibts zb im Zoopalast du musst zu ihr Vertrauen aufbauen. Katzen haben da einen sehr eigenen Kopf, lock sie doch mal mit einem Leckerli oder lass sie von sich aus zu dir kommen :)

Weitere Katzenfragen zu "Katzenanschaffung und Zubehör"