- Katzensprache -

Mein Kater sitzt immer vor mir, legt den Kopf schief und macht die Ohren nach vorne.
Dann sitzt er immer da und guckt mich an, als würde er was wollen.
Spielen will er aber nie, der Napf ist voll, das Klo sauber, was will er dann??

LG, Shivy

5 Antworten

Er hört dir einfach zu - rede mit ihm.

So ist es auch bei meiner Katze. Erzähle was, dann merkst Du wie Du seine Aufmerksamkeit hast.

Dein Kater will Aufmerksamkeit, Streicheleinheiten und vielleicht sogar, dass Du mit ihm redest. Tu das mal und dann beobachte ihn genau und ich denke, dass Du mit der Zeit auch drauf kommst, was Dein Kater eigentlich von Dir will, auch wenn er Dich nicht anmaunzt.

Ich glaube auch das du ihm was erzählen solltest vlt was du gemacht hast als du weg warst oder irgendwas und streichel ihn dabei Waere lieb wenn du mal schreibst was sich so getan hat

habe vorhin auf dem balkon mit ihm geredet... dann hat er gegähnt und ist in seinen katzenbaum gekrochen... ;)

Ok :) vlt falscher Zeitpunkt ;)Versuch es aber weiter. Danke für die Antwort !!

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"