einer unserer kater kratzt regelmäßig an den wänden.....was kann ich noch tun bitte

unser kater kratzt unaufhörlich an den wänden,haben vor kurzem gestrichen...trotzdem....und das spray benutzt,mit zitrone,hält nicht lange an...bitte um hilfe

8 Antworten

Da gibts eine sehr einfache Lösung. Wir hatten das mit unserem Kater auch, der hat an zwei Stellen in der Wohnung ständig gekratzt. Die Lösung: Eine dünne Spanplatte, mit Sisal bezogen, an der Wand befestigen. So bleibt die Wand heile. Ich weiss, dass das keine schöne dekorative Lösung ist. Evtl. hilfts auch, wenn Du weitere Kratzmöglichkeiten zur Verfügung stellst. Infos und eine Video findest Du in diesem Artikel: http://www.citypets.de/hauskatzen-ratgeber/katzen-verhalten/474-katzenratgeber-verhalten-markieren-an-moebeln.html

Darf er raus? Ist er Euer einziger Kater?

Das hört sich sehr nach Wohnungseinzelhaltung an, dem Kater ist dann einfach furchtbar langweilig... sie sind keineEinzelgänger und können bei Einzelhaltung solche "Zerstörungswut" entwickeln.

Habt ihr schon mal über einen Katzenkumpel nachgedacht?

hat er das vorher schon gemacht oder erst seit gestrichen ist? hat die frbe einen starken eigengeruch?

hat der kater in der nähe einen kratzbaum? wenn ihr teile der wand mit sisal verkleidet, geht er dann da dran?

gab es in jüngster zeit einen stressfaktor für ihn?

hat er einen katzenspielkameraden oder freigang? manchmal steckt langeweile hinter sowas

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"