Was bedeutet der Pfötchentanz bei Katzen?

Hallo, habe eine kleine Frage an alle Katzenexperten-und Liebhaber.. was hat es eigentlich zu bedeuten, wenn meine Katze auf meinem Schoß sitzt und ständig abwechselnd mit ihren Pfoten auf der Stelle tritt?

11 Antworten

Das heisst treteln oder Milchtritt und ist ein Überbleibsel aus der Babyzeit, Babykatzen treteln beim Muttertier neben den Zitzen, damit die Milch besser fliesst und ältere oder sogar ausgewachsene Katzen machen das immer dann, wenn sie sich besonders wohl fühlen. Viele Katzen behalten das ein Leben lang bei und im Grunde bedeutet das nichts anderes, als dass Deine Katze gerne bei Dir ist und sich da auf Deinem Schoss besonders wohl fühlt.

Fand ich immer bei meine Miezen absolut großartig, wen nsie da machten.... Eine der größten Liebeserklärung der Stubentiger, gleich nach Liebesbiß in die Nase...

Befrage mal Onkel Google nach ,,Milchtritt bei Katzen''.

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"