Katze miaut oder verteilt Socken überall wenn sie allein ist?

Was los mit der? Immer, wenn wir weg waren und wieder nachhause kommen, liegen überall Socken verteilt. Oder ein anderes Beispiel: Wenn sie denkt sie wäre alleine (Eltern sind arbeiten, ich bin im zimmer aber sie weiß nicht, dass ich da bin), dann miaut die die gaaaanze zeit. Und irgendwann schreit die rum..also ihre miau's werden immer lauter. Und wenn ich dann aus mein zimmer gehe und sie streichel ist alles wieder gut..Sobald ich wieder in's zimmer gehe fängt die wieder an..was will sie? (Sie ist Sterilisiert oder wie das heißt)

12 Antworten

Der Katze ist langweilig. Darf sie denn nach draußen? Katzen, die nur drinnen gehalten werden, entwickeln oft komische Eigenarten wie Klopapier abrollen etc., weil sie drinnen wenig Möglichkeiten haben, ihren Jagd- und Spieltrieb auszuleben. Wenn sie dann noch alleine ist, ist es umso schlimmer. Freigänger kannst du alleine halten, die haben dann draußen ihre "sozialen Kontakte", aber wenn eine Katze alleine in der Wohnung gehalten wird, fehlt ihr einfach der Kontakt zu den Artgenossen (selbst wenn sie nur mit denen kämpfen will). Am besten gewöhnst du sie daran, nach draußen zu gehen.


Hallo, deiner Katze ist langweilig, deshalb kommt sie auf dumme Ideen (z. B. Socken verstecken).  Sie braucht einen Spielgefährten,viel Ablenkung und Beschäftigung. Katzen sollen nicht alleine gehalten werden. Ich denke deine Katze hat genügend Spielsachen, die kannst du mit Baldrian oder Katzenminze einsprühen (ohne Alkohol, aus der Apotheke). Was du noch versuchen kannst, das Radio anstellen, damit sie glaubt, sie ist nicht alleine zu Hause. Viel Glück und alles Gute!

Das mit den Socken dürfte Langeweile sein. Die Katze wird offensichtlich alleine gehalten. Das ist nicht gut, weil Katzen sehr soziale Tiere sind und den Kontakt zu Artgenossen brauchen. Hätte sie einen, dann würde sie sich mit dem beschäftigen.

Das mit deinem Zimmer ist auch sehr einfach zu erklären. Sie weiß natürlich, dass du in dem Zimmer bist. Katzen haben ein sehr viel besseres Gehör, als Menschen. Die Katze bekommt weitaus mehr mit, als du denkst.

Sie weiß also, dass du da drinn bist und will zu dir, deswegen macht sie Terz. Wie gesagt, sie fühlt sich einsam und langweilt sich.

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"