Wieso macht die Katze immer wieder auf das Bett meiner Tochter?

Wieso macht die Katze immer wieder auf das Bett meiner Tochter, habe neues Kissen neue Decke und Matratze gewechselt und nun hat sie aufs Kissen und wieder auf die Decke gemacht. Wie bringe ich es fertig dass sie dies nicht mehr tut und vor allem wie kann ich die Matratze putzen???

8 Antworten

Jetzt ist mir gerade noch eingefallen: vielleicht hilft es auch Leckerchen tagsüber aufs Bett und abends neben das Bett zu streuen oder einen Napf mit Trockenfutter aufzustellen. Katzen machen ungern in die Nähe ihres Futterplatzes. Du wirst, wenn es nichts organisches ist viiiiiel Geduld haben müssen. Hab die aber bitte: kannte mal jemanden, der hat seine Katze wegen soetwas einschläfern lassen...

Wie alt sind Katze und Tochter? Hat sich irgendetwas im Alltag der Katze verändert? Katzen sind da sehr sensibel. Einer Freundin von mir hat es geholfen, ein halbes Schnapspntchen mit einer Mischung aus Zitrone und Essig mit in den Trockner zu geben. Das hält zumindest ihre Katze ab. Eine andere Möglichkeit: Ist die Katze schon kasstriert? Macht sie tagsüber auch in das Bett oder nur einmal abends? Angeblich hilft auch Kölnisch Wasser im Bett, aber da wird sich evtl auch DEine Tochter bedanken;-)! Ich würde auch mal beim Tierarzt abklären lassen, ob bei ihr gesundheitlich alles ok ist. Und...ehrlich gesagt, würde ich sie mal aus dem Zimmer Deiner Tochter aussperren, dann kannst Du auch klären, ob sie dann woanders hinmacht oder ihr eigenes Klo benutzt.

Zur Matratze: Katzenurin ist sehr penetrant. Wenn Du sie selber reinigen willst, benutze ein Reinigungsmittel ohne Ammoniak. A. wird für Fremdurin gehalten und wieder überpinkelt. Ansonsten kann ich Dir nur zur Reinigung raten....;-(

Um das "Warum?" zu klären musst Du folgendes unternehmen: Tierarzt- Gesundheitscheck Blasenentzündung? Katzenklo- steht es an einem ruhigen Platz? Hast Du das Streu gewechselt? Hast Du ein zweites Klo? (Katzen brauchen zwei Katzenklos- eines für Urin und eines für Kot) Im Tierfachhandel gibt es entsprechende Reinigungsmittel und das Bett kannst Du tagsüber mit Folie abdecken(auch wenn die Katze mit Plastiktüten spielt, wird ihr das nicht sonderlich gefallen) Ist die Katze kastriert? Nachdem sie auf das Bett gepinkelt hat, solltest Du sie nur ignorieren- auf keinen Fall bestrafen.LG

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"