Wie viel Futter braucht meine Katze?

Hallo :)
Hab jetzt eine Woche 2 kleine Kätzchen(9wochen).
Am Anfang ging alles mit dem Futter gut doch jetzt wollen sie ununterbrochen Futter!
100g pro Katze

7 Antworten

Nun leider hast du eine 2 S├╝├čen viel zu fr├╝h bekommen, denn eigentlich sollten Kitten fr├╝hestens mit 12 Wochen abgegebn werden.

Bis sie 12 Wochen sind wird die Futtermenge, die sie fressen relativ rasant ansteigen und ab da gem├Ąchlicher. Deine 2 s├╝├čen brauchen genau so viel wie sie wollen, das bedeutet, dass du ihnen am besten dauerhaft Futter anbietest und wenn du das wegen Geruch oder soo nicht m├Â├Âchtest oder kannst solltest du sie 5 bis 6 mal am Tag f├╝ttern mit geringen Mengen. Je nach Rasse frisst ein Kitten ab der 12. Woche bis zu 200 g und das steigt w├Ąhrend des Wachstums teilweise auch auf gut 300 bis 400 g an. Wenn sie ausgewachsen sind pendelt es sich anhand ihres Gewichts ein wie viel die Katze ben├Âtigt.

Dein Futter sollte mindest 60% Fleischanteil haben dann wird die Katze im Normalfall auch nicht fett, da sie nur frisst was sie braucht.

Füttere, was sie wollen, sie brauchen Energie, sie wachsen, sie lernen, sie toben den ganzen Tag...Wie Menschen-Kinder können sie ständig essen. Wenn dir das zu aufwändig ist, dann biete ihnen ein gutes Katzen-Trockenfutter für Jungtiere zwischendurch an und füttere sie "nur" 2-3x am Tag mit Naßfutter.

Jungtiere werden nicht fett, normalerweise bleibt das, was sie nicht brauchen, eben stehen, wenn sie satt sind- aber das wird noch ein paar aufregende Wochen dauern.

Deine Babies sollten futtern können, soviel sie mögen und zwar 4-6 Mahlzeiten täglich.

Meine Katzen haben in dem Alter spielend bis zu 1000g Futter vertilgt (3 Katzen). 100g Futter ist viel zu wenig.

Die Babies werden Dir die Haare vom Kopf fressen und Du wirst Dich wundern, wieviel Futter in so ne kleine Katze reingeht.

Also lass sie nicht hungern, sondern gib hochwertiges Katzenfutter mit mindestens 60 % Fleischanteil und ohne Zucker- und Getreidezusätze und zwar soviel sie wollen.

Weitere Katzenfragen zu "Ern├Ąhrungstipps"