Meine Katze macht in die Badewanne

Meine Katze (Perser; 6 Jahre alt) ist unsauber. Ich habe sie vor fünf Monaten aus dem Tierheim geholt. Seit etwa 4 Monaten schei**t sie in die Badewanne. Das macht sie aber nicht immer ?? Macht sie das weil sie Lust darauf hat oder gibt es irgendein anderen Grund? Und was kann ich dagegen tun?

P.S: Krankheiten hat sie keine

Danke schon mal ! :)

7 Antworten

Hi! 1. Immer wenn sie das macht (also dabei) spritzt du sie mit Wasser ab. Am besten schon wenn du siehst dass sie es gleich machen will. 2. Setze sie ins Katzenklo und lass sie mal schnüffeln und so. Du musst es am besten jeden Tag säubern. Wenn es dann immer noch nichts bringt, dann Wechsel die Marke. LG

Oki ich probier's mal aus, danke :)

Kein Problem :)

Du kannst auch mal versuchen ein offenes oder geschlossen Katzenklo auszuprobieren. Geschlossenes mit einer Decke oder so ausprobieren

Danke fürs Sternchen!

Es lässt vermuten das sie noch nicht ganz zufrieden mit ihrer Umgebung ist. Gib ihr zeit und halte immer ihre plätze schön sauber und viel liebe geben :)

Ich kenne viele Perser die extrem! penibel sind was ihr katzenklo angeht. Also es immer sauber haben wollen. Wie viele katzentoiletten hast du denn? Ich würde mal noch ein oder zwei zusätzliche aufstellen und diese auch oft reinigen - eventuell hilft es ja

Danke :) Also ich habe eins im Bad stehen und ein anderes noch im Keller. Ein drittes hätte ich noch da, bloß weiß ich nicht wo ich das hinstellen sollte? Vll ein Tipp?

Da würde ich einfach mal durchprobieren - eventuell will sie es mit im Bad, vielleicht im Flur... aber wenn sie eh schon in die Wanne macht, denke ich das sie gegen das Bad als "stilles Örtchen" nichts hat also würde ich da zuerst noch ein Klo aufstellen.

Eventuell auch in den beiden Klos unterschiedliche Streu verwenden - Katzen haben da manchmal echt komische Vorlieben...

Ok :) danke

Weitere Katzenfragen zu "Unsauberkeit"