Warum markiert mein Kater?

Hallo also mein Kater ist 4 Jahre und wurde mit 9 monaten kastriert,war auch alles schön! Haben noch eine katzendame da die ist 5 jahre und auch kastriert und einen 11 jährigen kater ebenfalls kastriert! leben seit fast 2 jahren alle zusammen und bist jetzt war nie was gewesen! jetzt haben wir unsere küche mit dem esszimmer etwas umgebaut und eine echtleder sitzecke drin....da fing es an...erst waren große pfützen vor der essecke dann an der lehne ...genau hinternhöhe vom kater...und jetzt fängt er auch an in hinternhöhe an der wand zu "markieren"!es riecht nach urin...die klos sind alle immer sauber und sonst gibt es keine anderen neuheiten im haus.....ach so sind alles drinnenkatzen und waren es auch von anfangan.....

liebe grüße janine

3 Antworten

Mojn janine. Es kann viele Ursachen haben,warum Ihr Kater anfängt zu Markieren. Wollen wir mal dieses Brisante Thema durchgehen.Zu erst einmal haben Sie mehr als ein Katzenklo? wenn nicht,dann holen Sie doch bitte noch eines dazu und stellen es so auf,das man nicht durch das Fenster schauen kann und wo auch nicht zu viel Schrittverkehr herrscht. Auch dürfen die Katzen sich bei ihren Geschäft sich nicht sehen dürfen.Die Kater kennen sich schon eine ganze Zeit wie Sie Berichden.Dann versuchen Sie doch mal den Katzen eine Aufgabe zu geben.Ich sammle Leere Toilettenpapierrollen und Klebe die auf einen Schuhkartondeckel. Dort gebe ich dann etwas Trockenfutter hinein.Das haben die Katzen schnell raus wie die an dem Lecker kommen.Dann können Sie in den Rollen unten ein Loch schneiden,eine leere Zewarolle ankleben so,das das Lecker durch die Zewarolle Fällt und unten wider eine Klopapier rolle unten ankleben,so das das Lecker dann in der unteren rolle ist.Aber nehmen Sie bitte Leckrechen das nicht gleich auf das Gewicht der Katzen haut sonst können Sie Ihre Katzen rollen oder haben Hängebauchkater LOL.So werden die Tiere beschäftigt und durch das zweite Katzenklo werden die wider sauber.Es könnte sein,das ein Kater so dominant ist und den anderen nicht aufs Klo lässt. Was auch der Grund ist ,das Sie die Katzenklos so stellen sollen das die Tiere sich nicht sehen können.Ich hoffe,das ich Ihnen weiter helfen konnte.Gruß Jonny

Ich nehme an das es mit dem Umstellen der Möbel zu tun hat. Mit Urin markieren ist bei Katzen auch ein Ausdruck des nicht Gefallens. Du hast schließlich ihre gewohnte Umgebung verändert. Und mit dem urinieren neben die Essecke will er dir sagen:"Mir gefällt das nicht."

also der kleine kater ist dem großen so dominant das er den großen nicht auf klo gelassen hat...deswegen ist der ältere in unserem wohnkeller alleine und hat sein eigenes klo.... die katze und der kleine (der markierende) sind oben haben zwei etagen für sich verstehen sich super und wir haben 2 klos...auf jeder ebene 1..diese stehen auch dort wo sie ihre ruhe haben...

Weitere Katzenfragen zu "Unsauberkeit"