Warum zittert mein Kater?

4 Antworten

Eine Katze zittert nicht, wie z. B. der Mensch, vor Kälte!

Zittern kann verschiedene Ursachen haben - Schock, Vergiftung, Parasitenbefall, Nervenerkrankung.

Zeigt der Kater noch andere Symptome - z. B. Erbrechen, Durchfall?

Wie alt ist das Tier?

Notfalls rate ich, umgehend einen Tierarzt aufzusuchen.

er ist jetzt genau 12 Wochen Alt und als ich in mit einer Warmen Decke zugedeckt habe, hat er aufgehört zu zittern ?

Wurde er vielleicht vor kurzem geimpft? Kitten können auch bei Aufregung und/oder Stress leicht zittern.

Das Eihüllen in die Decke hat ihn offensichtlich beruhigt.

Falls er noch nicht entwurmt wurde, könnte er auch Darmparasiten haben.

Bitte den Kleinen beobachten und falls das Zittern häufiger vorkommt, oder nicht bald wieder verschwindet, vorsichtshalber zum Tierarzt.

Alles Gute!

Hier einmal mögliche gründe:
-aus angst
-aus Verletzung
-aus schmerzen

Wenns nicht aufhört geh einfach zum artzt

Entweder ist er krank oder ihm ist kalt ^^

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"