Kater meiner Cousine ist verschwunden, kann er noch leben?

Hallo, der Katzer meiner Cousine ist vor 2 Monaten verschwunden. Sie hatte sich zwar Damit abgefunden aber gestern ist ihr anderer Kater unerfahren worden. Seid dem trauert sie sehr nun kommt meine Frage... Kann der verschwundene Kater noch leben wenn ja wie kann ich/wir ihn finden. Ich wohne ca 30 km von ihr entfernt besuche sie jedoch oft LG unicorn

3 Antworten

Hallo , wenn das Tier gechipt oder tätowiert war, über Tasso oder die Listen bei den Tierärzten .Mache Ihr aber keine zu große Hoffnungen .Katzen sind sehr neugierig und kriechen überall rein .Auch in Autos und werden dann irgendwo wieder in die Freiheit kopmmen und dadurch einen neuen Besitzer finden ,der wenn Du Glück das Tier zum TA bringen muß .Dabei wird dann die Identitaet verglichen.,laut Heimtierausweis. Ich würde die Freundin mit einem Gang zum Tierheim animieren und dort warten viekle Katzen auf tierliebende Menschen. Viel Glück,als gute Freundin wirst Du sie dadurch trösten können. L.G.

Danke

Es ist möglich das er noch lebt, aber er ist schon 2 Monate weg, das ist eine ziemlich lange Zeit. Es könnte sein, dass er von jemandem gefunden wurde und nun dort zu Hause ist, aber so hart es auch klingt, kann es sein dass er jetzt tot ist, weil er überfahren wurde, verhungert ist, o.ä. Ihn zu finden wird bestimmt schwierig, aber man kann nie wissen. Mein Beileid übrigens, dass der andere Kater überfahren wurde. Hängt am besten Zettelchen auf, das wird die suchen nach dem verschwundenem Kater leichter machen, und ansonsten wünsche ich euch noch viel Glück!

ja na klar kann der noch leben, aber finden wirdst ihn schwer Hang mal Bilder mit Finderlohn aus, falls ihn wer hat wird er sich melden, ansonsten Kauf ihr halt einen neuen

Kauf ihr einen neuen. tzz, da merkt man, dass DU kein Tierliebhaber bist. Wenn das geliebte tier weggelaufen ist, kann es kein anderes so schnell ersetzen.

Weitere Katzenfragen zu "Vermisste und zugelaufene Katzen"