Katze einer Freundin ist verschwunden. Habe einige Fragen

Hallo

sie hat 2 Stubentiger. Diese waren wegen eines Umzugs vor gut 3 Wochen 2 Monate bei mir gewesen.

Nun sind sie wieder bei ihr, einer der beiden Kater hat dann Nachts die Haustür geöffnet und ist abgehauen.

Das war vorgestern Nacht.

Wir wohnen ca. 20 Kilometer auseinander.

Sie sucht nun mit Handzetteln und geht Nachts nach dem Kater rufen. Bislang alles ohne Erfolg.

Hat jemand eine Idee? Ist es theorethisch möglich das die Katze den Weg zu mir findet und auf einmal hier ist?

Gruss und besten Dank

6 Antworten

Es ist sehr gut möglich das die Katze wieder zu Dir hinläuft, was natürlich auch viele Gefahren mit sich bringt.Meine Oma hatte Nachbarn mit einer Katze und dann sind die weggezogen.Ein paar Tage später hat meine Oma dann Nachts immer ein miauen gehört.Irgendwann hat sie gesehen das das die Katze von den Nachbarn war.Die ist echt wieder zu ihrem alten Zuhause hingelaufen. Das selbe ist mal bei meiner Freundin vorgekommen.Die sind auch weggezogen, hatten neben der Oma gewohnt.Die Katze war dann ein paar Monate verschwunden und ist dann wieder bei ihrem alten zuhause aufgetaucht.Die Entfernung war so um die 40 Kilometer. Katzen haben ein wahnsinnigen Instinkt was so was angeht. Würde die Strecke zu Dir hin einfach mal öfters abfahren.Vielleicht habt Ihr ja glück. Drücke Euch ganz doll die Daumen.

Die größte wahrscheinlichkeit ist, das die Katze zum alten zuhause von deiner Freundin hinläuft.Ich weiß nicht wie sie es machen, aber Katzen haben so einen Sinn

Sie kann sich regelmäßig bei den örtlichen Tierheimen melden. Dort wird man ihr auch weitere Tipps für die Suche geben. Möglicherweise hält sich das Tier ja auch in der Nähe der alten Wohnung auf. Steckbriefe mit Foto an Bäumen und Laternenpfählen finden Beachtung haben sehr oft auch gute Erfolge.

Es kann wirklich sein, dass er seinen Weg zurück in sein altes Zuhause findet. Ich habe mal ein Buch gelesen ("der Siebte Sinn der Tiere" oder so :/), da wurden auch Fälle geschildert, in denen Katzen oder Hunde 100km weit von ihrem Zuhause in die Einöde gesteckt wurden und diese trotzdem den Weg nach Hause gefunden haben. LG

Weitere Katzenfragen zu "Vermisste und zugelaufene Katzen"