Katze verschwunde!?

Wir wohnen in einer Wohnung im 3.Stock. Meine Katze Lucy ist immer täglich azf dem Balkon gewesen und manchmal auch auf den Nachbarsbalkon geklettert. Vorgestern abend haben wir sie wie immer auf den Balkon gelassen. Ein paar stunden später war sie weg. Wir haben alle Nachbarn gefragt und unter dem Balkon alles abgesucht. Sogar mit einem Hund. Aber sie ist nicht da! Was kann passiert sein? Sie kann ja nicht einfach vom Erdboden veschluckt sein. Ein Duftkissen haben wir auch schon draußen platziert und es lickt alle Katzen an, nur nicht unsere :( Kommt sie wieder, falls sie runtergefallen ist? Kann sie überhaupt runtergefallen sein, ohne dass ihr etwas passiert ist? Sonst würde sie doch da liegen😬

6 Antworten

Katzen sind doch gute Kletterkünstler. Vielleicht hat sie einen Weg nach unten gefunden und muß sich erst mal mit der Umgebung vertraut machen.

Ich würde jetzt nicht gleich an was Schreckliches denken, selbst wenn sie vom Balkon gefallen ist, verliert sie nicht die Orientierung und dreht sich im Flug so um, daß sie mit den Pfoten am Boden aufkommt.

Der Volksmund besagt doch "Katzen haben sieben Leben".

Also warte in Guter Hoffnung ab, sie wird schon wieder kommen. Das wünsche ich dir.

dfllothar grüßt dich !


Vielen Dank

Vielleicht ist sie verletzt und jemand hat sie gefunden, ruft alle Tierärzte und Tierheime an ob sie abgegeben wurde. Ansonsten schaut auch in Büsche und andere Verstecke wo sie sich verkriechen könnte. Macht Flyer mit Fotos und verteilt sie in der Umgebung, besonders an Haltestellen, Läden etc wo immer viele Leute sind. Vielleicht habt ihr Glück dass sich jemand meldet.

wenn es eine Wohnungskatze ist und sie vom Balkon fällt, kommt sie in eine für sie total fremde Welt mit anderen Geräuschen und anderen Gerüchen. Sie ist total orientierungslos. Wenn sie gechippt und registriert ist dann ist die Change groß das du sie wieder bekommst, sons eher gering.

Wir waren schon öfters mit ihr draußen, aber sie war immer sehr verängstigt

Weitere Katzenfragen zu "Vermisste und zugelaufene Katzen"