Katze stubenrein machen

Ich hab ne Katze die ist 1 jahr alt und da wir nicht wollten das sie so alleine ist haben wir uns jetzt ne 2te baby katze zugelegt die ist jetzt ca 14-16 wochen alt und die katze ist die ersten 1-2 wochen brav aufs katzenklo gegangen und seit 1-1,5 monaten macht die katze vors klo oder ins schlafzimmer hinter die tür. Die größere katze schmusst mit der kleinen und schleckt sie ab also des währe nicht das sie gegen sie demonstriert. ich tauch sie auch immer mit der scnauze rein und wirf se dan ins katzenklo. Dann klappts wieder paar stunden oder 1 tag. Dann gehts wieder los. Ich mag die katze ja echt gern aber was kann ich dagegen tun weil sonst muss ich se leider weggeben weil ich nicht will das meine wohnung nach katzenklo riecht. Liebe Grüße Ninchen

4 Antworten

Also wir hatten mal eine ähnliche Situation, dann waren wir beim Tierarzt und er sagte, manche Katzen haben ein Problem damit Groß und Klein in ein klo zu machen. Viel. mag sie auch nicht reinmachen, weil die andere Auch reinmacht.

Ich habe mehrere leute gefragt und mir haben alle die tipps mit der schnauze gegeben ich find es ja auch blöd für die katze aber mir hat man gesagt es hilft. aber da ich jetzt weis was zu tun ist werd ich des mit dem 2ten katzenklo auf jeden fall versuchen. danke

Also das mit der Schnauze reintauchen und ins Katzenklo werfen finde ich absolut primitief und ekelhaft, man solte sich vorher schlau machen bevor man zu solchen mitteln greift, ich habe auch zwei Katzen und hatte das gleiche problem und habe den Tip bekommen eine zweite Katzentoilette anzuschaffen und diese woanders hinzustellen, Katzen wollen wenn sie ihr Geschäft machen ihren eigenen Bereich haben, Es solte eigentlich immer Vorher überlegt werden was alles kommen kann, überigens benutzen meine Katzen auch jetzt Zusammen die Toiletten, denn diese Tiere benötigen immer ihre Zeit, also bitte nicht mehr mit der Schnauze hineintauchen, denn ich finde das eine Tierquälerei.

DH! Es ist eine Zumutung für die meisten Katzen, was Leute sich mit der Klosache erlauben. Normalerweise braucht eine Katze schon zwei Klos. es ist unnatürlich, wenn sie beide Geschäfte am gleichen Ort verrichten sollen.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenhaltung"