Katze ca2J stubenrein kriegen.. wie?

Hey leute ich brauche eure hilfe dringend. Wie ihr wahrscheinlich schon gelesen habt ist meine katze nicht stubenrein... sie ist c.a. 2 jahre alt und lebte bis vor 4 Monaten drausen am anfang hat sie nicht irgendwo hingemacht als wir sie dann mit unserem kater zsm gelassen haben fing es ab da eigendlich erst übelst an er jagt sie andauernt beide knurren sich gegenseitig an und fauchen.... (Unser kater ist 1jahr alt und seehr verspielt...) Also ich bin der meinung das sie deshalb überall makiert weil unser kater sie andauernd jagt ich weis aber nicht was ich dagegen machen soll und mein vater meinte wenn sich das bald nicht legt will er meine katze zu unserer nachbarin geben. Ich würde mich SEHR über eine sinnvolle Antwort freuen da es mir sehr helfen würde

Liebe grüße Fragendemaus2

2 Antworten

Also mein kitten habe ich aufs Klo gesetzt also katzenklo versteht sich und piss Geräusche gemacht dann habe ich einen Becher mit Wasser genommen und reingeschuttet.. Das ein paar mal wiederholt und ihn dann rausgesetzt. Dann selbst ins katzenklo gemacht uns ihn gelobt.. Damals war ich noch sehr jung oke xD aber es hat geholfen und er ist so stubenrein wie niemand.. Er hat noch nie wo anders gemacht.. Immer wieder wiederholen und es ihm vormachen.. Er sollte zusehen und selbst probieren und viel loben und leckerlis dann klappt es :D

klingt lustig und helfend... ich belohne meine katze auch immer mit leckerlis wenn sie nicht irgendwo hingemacht hat aber immer kurz nachdem ich ihr das leckerli gegeben habe hat sie irgendwo hingemacht

Dann musst du etwas strenger mit ihr reden und den Zeigefinger vor sie halten.. Nimm sie auf und setze sie dann ins Klo und und belohne sie mit streicheln und bejahe :)

oke werd ich versuche hoffe es klappt danke

lebte bis vor 4 monaten draußen.. hat sie noch freigang? kann sie raus wenn sie es will?

wie ist das verhältnis zwischen kater und katze jetzt? und seit wann genau sind sie zusammen? es macht keinen sinn zu versuchen zwei katzen zusammenzuzwingen die partout nicht miteinander können. am anfang ist solches verhalten relativ normal aber nach mehreren monaten sollte sich langsam besserung einstellen

sind beide kastriert?

nein sie hat kein zugang nach draussen sie hat auch angst raus zu gehen aus der Wohnung und weigert sich und das Verhältnis ist immer schlimmer geworden und ja beide sind kastriert.

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"