Zwei Baby-Katzen lieber beschäftigen oder in Ruhe lassen? Was ist besser?

Ich habe zwei ganz junge Katzen. Ich kuschle viel mit ihnen und sie sind sehr zutraulich. Es sind zwei Jungs. Muss man viel mit jungen Katzen spielen oder sollte man sie lieber zu zweit spielen lassen und einfach wenn sie zu einem kommen, Zeit mit ihnen verbringen?

4 Antworten

Nicht überkuscheln :) ist meine Erfahrung, dann werden sie teilweise später scheu. Wichtig ist auch immer wenn sie weg wollen, sie auch zu lassen. Sie sich ab und zu zu nehmen und solange mit ihnen zu kuscheln bis es ihnen zu viel wird schadet nichtt, auch viel mit ihnen zu spielen ist wichtig, damit sie später auch mal eine Maus fangen :D

Was heißt denn jung ? Wie alt sind denn die Kater ? Sind es Geschwister ?

Es ist natürlich toll, wenn die kleinen so zutraulich sind und gerne spielen. Aber es ist auch wichtig, das die beiden Zeit für sich haben zum toben. Lass ihnen also auch den Freiraum den sie brauchen um selbst Erfahrungen zu sammeln, die über kleine Machtkämpfe und Rangeleien ausgefochten werden.

LG

Du kannst ruhig mit den kleinen Kätzchen spielen und auch schmusen. Du bist ja auch in der Schule, wo sich die beiden dann miteinander beschäftigen. Du darfst aber nicht vergessen, dass Du auch für die Schule lernen musst :-)

Weitere Katzenfragen zu "Mensch und Katze"