16 Wochen alter Kater frisst kein Katzenfutter, wieso?

Hallo! Mein 16 Wochen alter Kater frisst kein Katzenfutter! Sein Bruder hingegen frisst Katzenfutter und das ziemlich gerne. Doch der andere Kater geht zum Futter und "scharrt" es zu .

Er frisst alles andere wie Fleisch, Wurst etc. nur kein Katzenfutter ! Wie bekomme ich ihn dazu das er Katzenfutter endlich mal frisst ? Und wieso frisst er das eigentlich nicht ? Danke schon mal (:

7 Antworten

Offenbar ist er verwöhnt, etwas Besseres gewöhnt !? Gib ihm mal nichts anderes, wenn er Hunger hat, wird er das Katzenfutter fressen. Klingt etwas hart, ist aber der einzige Weg !

Er hat seit Anfang an nur Katzenfutter bekommen von klein auf, und hat das wirklich noch nie angerührt .Und da er mir leid tut geb ich ihn etwas anderes. Aber sein Bruder frisst ja auch Katzenfutter.

Na ja, das ist es doch, weil er Dir leid tut, gibst Du ihm was anderes. Das weiß der Kleine ganz genau ! Ein kluges Kerlchen, ich würde ja auch das Butterbrot verweigern, wenn ich dafür ein Steak bekäme ! Wenn Du ihn nichts anderes gibst, wird er das Katzenfutter fressen. Garantiert !!!

Jeder Kater hat seine eigenen Vorlieben, das ist normal denke ich. Versuch es doch mal mit einem anderen Katzenfutter, ich kann dir zwar keins empfehlen, aber du kannst mal in einem Geschäft für Tierfutter nachfragen. Vielleicht schmeckt es ihm nicht.

Er hat schon so gut wie von jeder Marke etwas bekommen und von keiner will er etwas fressen.

er ist noch ein baby und hat seine vorlieben wie wir menschen auch. du musst herausfinden was ihm schmeckt. versuche ihm mit ruhe und geduld an das essen gewöhnen. es gibt auch in dosen mit fleisch oder wurst . probiere mal alles aus. irgendwann findet er das richtige katzenfutter whiskas ist gut.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"