Tollwut, oder was hat der Kater plötzlich?

mein kater kam grad von draußen wieder und sah auf unserem sofa so einen käfer echt fett normalerwiße isst er die alle den wollte er auch essen aber dan ist irwas passiert der käfer hat irwas gemacht mein kater ist druch gedreht und ich wollte ihn nhemen aber er hatt mich gekratz und dan ist er in diue küche gelaufen und hatt versucht seine nase zu putzen oder so da heftig aus dan kam aus seinem mund sowas weißes ekliges raus wie rotze oder so sah aus wie tollwut aber dan habe ich es wegemacht und jetz ist alles ok.. was meint ihr dazu ?

9 Antworten

quatsch das ist keine tollwut. der käfer scheint etwas giftiges ausgesprüht zu haben, deswegen hat sich dein kater auch die nase so gejuckt. das war bei unserm hund mal ähnlich, das war ein giftiger käfer der eben zum schutz etwas ausgesprüht hat. gut. weißes zeug kam da jetzt nicht raus, aber das kann ja auch sabber sein oder so. aber tollwut äußert sich eig. anders. am besten googeln.

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keine Tollwut. Zitat: "Bei der Hauskatze gleicht das klinische Bild dem des Hundes. Häufig zieht sich eine erkrankte Katze zurück, miaut ständig und reagiert aggressiv auf Reizungen. Im Endstadium kommt es zu Lähmungen."

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Tollwut#KrankheitsverlaufbeimTier

Nein, Tollwut hat Dein Kater sicherlich nicht, aber der Käfer wird sich gegen das Fressen gewehrt haben und entweder ein Sekret abgesondert, oder gespritzt, gegen das Dein Kater sich mit Sabber gewehrt hat, um das Käferzeug loszuwerden.

Wenn es jetzt wieder ok ist und Dein Kater nicht mehr sabbert, dann musst Du Dir keine Sorgen machen.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"