An alle Katzenliebhaber: Wollen Katzen bei Schmerzen alleine sein oder lieber nicht?

8 Antworten

Wenn ich merke, dass es einer meiner Katzen nicht gut geht, dann packe ich sie ein und bringe sie zum Tierarzt. Das wäre das erste, was auch Du tun solltest.

Hallo kev...,
es ist eine triebgesteuerte Einrichtung aller Tiere, speziell bei Katzen, dass sie sich bei Krankheit, schweren Verletzungen möglichst unauffindbar verstecken, um so geschwächt keinen anderen Raubtieren zum Opfer zu fallen.

Wenn es noch nicht so ernst ist, suchten meine Viecher manchmal meine Nähe, am liebsten waren sie dann alleine im Dunklen.

Obwohl wir doch Gutes tun wollen und sie vielleicht lieber in unseren warmen Armen sterben lassen wollen, M√úSSEN sie sich, wenn es soweit ist, (auch vor uns) verstecken!

Dein gr√∂√üter Dienst ist es dann, das arme, geschw√§chte Gesch√∂pf alleine zu lassen. Alles andere w√§re schlimmer Stress f√ľr es, weil es sich ja nicht √ľberlegt, sondern eben triebgem√§√ü verstecken muss!

https://www.gutefrage.net/frage/entscheidung-ueber-leben-und-tod?foundIn=list-answers-by-user#answer-218941748


Das kommt ganz auf den Charakter einer Katze an.
Manche Katzen verkriechen sich wenn sie schmerzen haben.

Andere suchen wiederum die Nähe ihres Besitzers.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"