Katze kratzt sich?

unsre katze kratz sich von april bis november.es gibt keinerle hinweise auf prasiten. kann eine katze gegen pflanzen,wie tuja oder gummibaum,allergisch reagieren,auch wenn sie sie nicht isst?in den wintermonaten ist sie fast nur zuhause,obwohl sie ne katzenklappe hat.und das jucken ist weg. hilft uns bitte,wir können nicht mehr ertragen.da muss es doch was geben. danke,gruss steve

1 Antwort

Im Sommer ist das Jucken weg, nehme ich an? OK, die Katze unserer Nachbarn ist hochallergisch auf leider sehr viele Futterbestandteile. Bis das herausgefunden war, hat der Tierarzt alles getestet, was man sich nur vorstellen kann. Von Waschmittel, Weichsp√ľler und Putzmittel jedes einzelne Leckerli etc. Frag doch am besten den Tierarzt. Und gib nicht auf, wenn der nichts findet, wechsle den Tierarzt. War bei unseren Nachbarn auch so. Die eine hat 7 oder 9 Monate mit Salben rumgemacht, gab keine Besserung, dann hat der andere Tierarzt das systematisch untersucht und recht schnell gefunden.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"