Warum kratzt sich meine Katze ständig?

Hallo (: Meine kleine Maus ist nie die reinste gewesen, also 1 -2 mal putzen hat ihr am Tag völlig gereicht. Gestern als sie völlig entspannt neben mir lag fing sie plötzlich 10 min ca an zu zittern wie wenn ein Mensch friert etwa. Dazu kommt das sie sich außerdem seit gestern gefühlt aller 10 min kratzt oder putzt flöhe oder Milben konnte ich keine feststellen.

Hat jemand eine Ahnung was es sein kann ? Gehe mit der kleinen natürlich so schnell wie möglich zum Tierarzt aber vielleicht hat hier jemand eine Idee (: LG und danke schonmal im voraus (:

4 Antworten

Hallo sori...,
gut, dass du so aufmerksam bist!

Jo - wie du es beschriebst, wird da 'etwas' sein. Was, würde ich erstmal genau mit ggf. sogar Kamm gegen den Strich und ner möglichst großen Lupe (leichter zu handhaben und leichtere Sicht) anschauen.
So würde man vielleicht mögliche Parasiten besser feststellen. Auch etaige Wunden, Schrammen und andere Hautstörungen.

Na ja und dann natürlich gilt dein Blick an die Organtafel einer möglichen inneren Quelle. Katzen lecken sich an den Stellen, die weh tun. Jenes auffällige Zittern, also Nervliches, würde mich auch zum morgigen Tierarztbesuch bestärken. Hat sie heiße Ohren? bei Fieber zittern sie auch mal. Das wird der Arztt morgen feststellen.

Diese Symptome sind ja zusammen nun nicht so alltäglich. Gut, dass es dir so früh auffiel und ihr morgen weiter wisst! Alles Gute der Kleinen! :- )

Herlichen Dank, sori, für deine Auszeichnung! :- )

In den meisten Fällen sind das Parasiten. Wenn es nur wenige Flöhe sind, siehst Du die nicht  unbedingt. Milben kannst Du gar nicht sehen.

Stell die Katze auf ein weisses Tuch und kämme sie mal mit einem Flohkamm durch und achte darauf ob da schwarze Krümel runterfallen.

Wenn man ein bisschen Alkohol drauf macht und die schwarzen Krümel rot werden, sind es Flöhe.

Aber Du kannst auch zum Tierarzt gehen. Der kann das sicher feststellen und evtl. auch einen Test wegen Milben machen.

Danke für dir ganzen Antworten (:

Es waren tatsächlich flöhe und diese sind jetzt in Behandlung.

Bezüglich des zitterns meinte mein tierarzt erst mal beobachten söllte es jetzt öfter vorkommen dann beobachten wann und ob es irgendwelche Zusammenhänge gibt (:

Danke nochmal ! (:

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"