Wie kann man ein Tier vor Flöhen schützen?

Meine Katze ( 9 Jahre) hatte Flöhe und hat sehr darunter gelitten und ich wollte jetzt fragen wie ich ihn davor schützen kann sich neu welche zu holen

7 Antworten

Hallo Gerritliese,

von dem elenden Flohproblem kann ich auch ein lied singen. Es gibt mittlerweile ganz effektive Flohhalsbänder. Außerdem bekommst du vom Tierarzt oder auch aus dem Fachgeschäft Tinkturen, die man ins Fell träufeln kann, die über mehrere wochen oder tage wirken. Allerdings weiß ich hier nicht, ob das etwas Dauerhaftes ist bzw. der Wirkstoff auf lange Sicht nicht schädlicher wäre, als die Flöhe selbst. Ich würde außerdem vorsichtshalber einmal die Woche das Fell mit einem Flohkamm kontrollieren, wenn deine Katze ein regelmäßiger Freigänger ist. Frag doch einfach mal beim Tierarzt oder im Fachgeschäft nach, es gibt da einige Alternativen..

 

LG Faffi

Es gibt verschiedene Mittel, als Halsband oder in einer Ampulle zum Aufbringen auf die Haut.

Zu kaufen in der Apotheke, im Tierbedarfshandel, beim Tierarzt

Flohhalsband hatte er mal da hat er aber Haarausfall davon bekommen deswegen fanden wir das weniger gut aber danke für den Tipp

Meine Katzen bekommen Frontline und haben weder Zecken, noch Flöhe, noch sonstige unliebsame Untermieter. Frontline bekommst Du in grösseren Zoohandlungen, beim Tierarzt oder auch in der Apotheke.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"