Katze Classico verdreht nach einem Kampf das Bein

Hallo Leute! Vor kurzer Zeit wurde meiner Katze "Classi" die Schwanzspitze ambutiert. Nach dem Tierarztbesuch hat er sich anscheind mit den anderen 2 Katzen gestritten. Seitdem hat er beim laufen die rechte Hinterpfote mitsamt Bein verdreht und läuft schief. Was kann ich tun? (Tierarztbesuch ist wieder morgen)

2 Antworten

Abwarten, was der Tierarzt morgen sagt, aber wenn Du das Gef√ľhl hast, dass Deine Katze Schmerzen hat, solltest Du evtl. den Tiernotdienst anfordern oder mit der Katze in die Tierklinik gehen, falls Du sowas in Reichweite hast.

Frisch operierte Tiere sollten im Haus behalten werden, und zwar so lange, bis sie wieder 100% fit sind, dann kann sowas auch nicht passieren.

Die Katze drinnen lassen! Und wenn es arg schlimm ist, zum Notdienst gehen! Eine relativ frischoperierte Katze läßt man auch nicht raus gehen!

Weitere Katzenfragen zu "Verletzungen"