Schadet der Blitz den Augen meiner Katze?

Hallo ich fotografiere ganz gern meine Perserkatze. Der Blitz von meiner Spiegelreflexkamera ist schon ziehmlich heftig und heftiger als die normalen der Digitalkameras..

Wenn meine Katze sich jetzt Abends im dunkeln irgendwo liegend Putzt- setz ich mich da hin- stell alles scharf und dann geb ich ein Laut von mir die Katze guckt und hau dann voll den Blitz rein in die Augen meiner Katze. Sie sind im Bild auch immer offen..

Schadet der Blitz den Augen ??

2 Antworten

Ich fotografiere meine Katzen sicher nicht mit solch einem Blitz. Ich denke mal, dass das nicht gerade sehr gesund für Deine Katze ist. Also fotografier sie lieber am Tag und dann ohne Blitz. Das gibt in meinen Augen auch die besseren Fotos.

Katzen haben die Fähigkeiten, nachtsichtig zu sein, deshalb ist helles Licht eher Gift für deren Augen. Katzen lichte ich generell nur mit einer "wenig Licht" bzw. Innenraum-Funktion, also nach Möglichkeit ohne Blitzlicht ab.

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"