Kennt jemand ein gutes Spry/Mittel, damit die Katze nicht in die Wohnung uriniert?

Wie haben insgesamt 5 Katzen im Haus (2Haushalte)! Sie können sich im Haus frei bewegen. Eine dieser Katzen (1 ältere Katze, 2 Kater, 2kleine Kätzchen) pieselt manchmal, und immer nur Nachts in unsere Gardarobe auf den Boden.

Und das ist kein Markieren, sondern ne richtige Pfütze am Boden. Ich hab schon Zitronenduft hingetan, und Sagrotan. Weiss jemand einen Tip, wie ich das verhindern kann. Krankheitsbedingt ist es nicht, wir haben den Urin schon untersuchen lassen.

Das Problem besteht jetzt schon seit gut einen Jahr. Die drei älteren Katzen sind miteinander aufgewachsen und die zwei kleinen sind erst vor sechs Wochen dazugewachsen, also kann es auch kein Eifersuchtsproblem sein!

4 Antworten

habt ihr genug katzenklos im haus? bei 5 katzen sollten es mindestens 5 klos sein!! es gibt katzen die da sehr sensiebel drauf reagieren wenn vor ihnen jemand auf dem klo war und suchen sich dann lieber andere stellen wo sie hin machen . anscheinend hat die eine katze sich ja eure garderobe als neues klo ausgesucht . das mĂŒsst ihr natĂŒrlich grĂŒndlichst reinigen damit es nicht mehr nach klo riecht . aber das problem hat ja einen grund und dem mĂŒsst ihr auf die spur kommen und es lösen ,sonst wird sich an der pieselei nichts Ă€ndern

Es gibt eine sogenannte "Verpiss-dich"-Pflanze (die heißt wirklich so, eingetragene Marke). Eigentlich ist sie fĂŒr den Garten gedacht, aber vielleicht kannst Du sie auch an die kritischen Orte Deiner Wohnung stellen. Informationen findest Du zum Beispiel bei Wikipedia.

Wenn es wirklich immer der selbe Ort ist, einmal genau hin sehen was daran anders ist als am Rest der Wohnung. Wir hatten das Problem auch, die Ursache war aber zum GlĂŒck nicht schwierig zu finden. Wir hatten KĂŒche und Wohnzimmer vertauscht und von da war noch ein Zugang zur Kanalisation 'offen', wir hatten es zwar mit einem eigens dafĂŒr gedachten Stopfen verschlossen, aber fĂŒr unsere Katzen nicht gut genug. Wir haben nichts mehr gerochen, die schon, da half auch keine Duftöl oder so, erst eine bessere Abdichtung schaffte Abhilfe.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenanschaffung und Zubehör"