Schüchtern sich Katzen/Kater ein?

Wir haben uns Mitte Juli einen kleinen Kater gekauft. So und letzten Samstag noch eine kleine katzendame. Unser Cosmo(Kater) war bevor Wanda(Katze) da war sehr spielfreudig z.b laserpointer etc. Nun ist Wanda da und er spielt nur selten noch und fast nur wenn Wanda nicht im Raum ist. Es kommt mir vor das er total eingeschüchtert ist. Sie sind beide fast gleich alt sie ist am 27.3.geboren und er am 9.4.16. Was kann man tun?

3 Antworten

Meine Güte, da ist jemand in SEIN Revier eingedrungen. Das muss man erst mal verarbeiten. Kann Tage / Wochen oder Monate dauern. Hab Geduld

Nichts. Wirklich nichts, außer beobachten. Katzen können absolute Einzelgänger sein, sich aber genauso gut mit der Zeit anfreunden. Beide sind noch sehr jung, was Letzteres leichter macht. Aber Garantien gibt es keine.

Ich denke das es was mit Rang Ordnung zu tun hat. 

Weitere Katzenfragen zu "Katzenzusammenführung"