katzenwelpe mangelerscheinung?

hallo, ich habe mir gestern eine kleine katze gekauft. sie war anfangs zwar ein bischen ängstlich und scheu, dass gibt sich aber langsam. seit heute nachmittag leckt sie mir ständig die hand ab- was hat das zu bedeuten- ist das normal oder fehlt ihr irgendwas?! wer kann mir da weiter helfen... danke im voraus!

8 Antworten

Die Katze nimmt damit Deinen Geruch/Schweiß auf und vermischt sie mit ihren eignen Düften/Pheromenen. Erstens ist daß ein normaler Vorgang und zweitens auch ein Zeichen der Zuneigung. Solange sie Dir nicht mitten in die Wohnung kackt und pinkelt ist alles normal.

Vielleicht ist die Katze zu früh (früher als nach 12 Wochen) von ihrer Mutter weggekommen?

Bei weiteren Katzenfragen und -problemen in Zukunft lege ich dir folgende Adresse ans Herz. Hier findest du hier kompetente, schnelle + freundliche Hilfe: http://www.katzen-links.de/katzenforum2/index.php

nein, sie kommt von einem guten züchter und hat die 12 wochen schon überschritten.

mama-ersatz, außerdem schlecken sich auch kleine kitten gegenseitig ab, zuwendung ,braucht viel zärtlichkeit

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"