Kater hat nach Narkose großen Hunger, was soll ich ihm geben?

Mein Kater würde heute kastriert und hat jetzt Grossen Hunger. Er sucht ständig nach Futter . Ich bin verzweifelt er tut mir so unendlich leid ... Was soll ich tun? Kann ich eventuell etwas in seine Milch mischen? Haferflocken oder griess? Bitte um eilige Hilfe Oder geht auch nassfutter gaaanz bisschen?

3 Antworten

Meine haben nach jeder Narkose gefressen sobald ihnen danach war?!? Kastra ist ja keine "große" op , ich gäbe ihm was. Fang halt mit ner 1/2 Portion an und Schau ob's wiederkommt ;-) , wenn nicht gib ihm in 2 Std den Rest!

Hahaha,ja,das kenne ich. Als ich aus meiner Narkose erwachte fragte ich die Schwester auch erst nach was Essbarem. Die wunderte sich,das mir nicht kotzübel war ;-)) Nun hat er sicher bereits gegessen, da es ja schon Stunden her ist. Grundsätzlich sollten Tiere nach der Narkose erst nach etwa 6 Std. Futter angeboten werden. Ob Trocken o.Nass ist egal. Hoffe,Deinem Kleinen geht es heute wieder gutg . L.Gr. ;-)

unser Kater wurde morgens operiert und hat am Abend wieder gefressen. Habe ihm allerdings über ein paar Stunden verteilt kleinere Mengen gegeben.

Weitere Katzenfragen zu "Rezepte und Kochen"